Trendfrisuren 2020

Schnitte, Farben und Styles… Es wird wild!

Wir haben uns wieder für euch umgehört…

2020 wird definitiv ein wildes Jahr. Weg von der Perfektion – MESSY mehr denn je.
Die Frisuren, ob kurz oder lang, sollen natürlich fallen bzw. gesteckt werden.
Besser gesagt UNDONE-LOOK, wie selbst gemacht!

Natürliche Haarfarben, pflegeleichte Schnitte und Frisuren, Undone-Look, Naturlocken und Wellen, Bob mit Pony.
Die eigene Struktur der Haare wird betont und natürliche Texturen sind beispielsweise wieder mehr im Kommen.

#Flechtfrisuren

BRAIDS wohin das Auge nur reicht, und am besten mehrere Flechttechniken auf einmal. Fischgrätenzopf, Boxer Braids, Zwirbeltechnik, usw.

Hier, einige Beispiele:
(Fotos Quelle: pinterest.com)

Auch große Haarspangen dürfen nicht fehlen. Metal-Pieces jeder Art, Ringe, die Zöpfe umschließen, Haarbänder und Logo-Spangen werten jede noch so einfache Frisur im Handumdrehen auf.

#Undone Sleek-Look

Auch bekannt als Wet-Look. Etwas Gel in die Handflächen geben, und locker am Oberkopf verteilen. Dieses Styling wird auch gerne von den Männern getragen.

(Quelle: pinterest.com/sleek look)
(Quelle: pinterest.com/sleek look)
(Quelle: pinterest.com/sleek look)
(Quelle: pinterest.com/sleek look)

#Bob – Longbob

Auch das neue Jahrzehnt wird kaum ohne den Bob auskommen.
Zwar ist der Longbob immer noch beliebt, der Trend geht jedoch hin zu kürzeren Varianten. Die Haarlänge lässt sich super in Form föhnen oder mit dem Glätteisen bearbeiten.

(Quelle: pinterest.com/Petit Bob)
(Quelle: pinterest.com/Petit Bob)
(Quelle: pinterest.com/Longbob mit Pony)

#Farbtrends

Ganz nach dem Motto: „Natürlichkeit Siegt“

  • Farbtöne wie Braun sind in diesem Jahr en vogue - und das in den verschiedensten Nuancen.
  • Stretch-Lights und Balayage in sanften Blond/Brauntönen sollen der Naturhaarfarbe unterstreichen und schmeicheln.
  • Kupferrot war bereits 2019 ein großes Thema, und bleibt uns 2020 noch erhalten. Ein helles Kupfer wirkt selbstbewusst und lässt dein Haar strahlen.
  • Wer sich eh schon über seine blonde Haare erfreuen darf, bekommt die Mähne meist nicht hell genug - Etwas blonder geht schließlich immer. Mit den kühlen Blondtönen kommt Ihr Haarton auf ein neues Level: Die Farbe wirkt besonders klar und gleichzeitig sehr elegant.

Wessen Haare noch etwas Nachhilfe in Sachen Glanz brauchen, können mit einer Keratin-Kur (Behandlung in unserem Salon, Newsha Rescue System) oder speziell pflegenden Haarölen nachhelfen.

(Quelle: pinterest.com/stretch lights brown)
(Quelle: pinterest.com/stretch lights brown)
(Quelle: pinterest.com/kupfer haarfarbe)

#Haartrends 2020 – Männer

Nach einer Zeit der kurz rasierten Seiten und akkuraten Formen, bewegen wir uns nun hin zu einem unfertigen Look, der viel Länge im Nacken und Kontur mitbringt.

Bei der Länge gibt es keine Grenzen nach unten, von leicht über den Ohren liegend über Schulterlänge und darüber hinaus, ist alles drin. Wichtig dabei ist, dass die Haare möglichst lässig, am besten im Undone-Look getragen werden, dabei aber immer noch gepflegt aussehen.

Reichen die Strähnen bis zur Schulter, fragst du nach einem "Men Bob" mit starken Stufen im Deckhaar, am Hinterkopf und rund um das Gesicht. Geschnitten wird mit der Schere oder dem Messer.

Und wenn man die Haare lieber kürzer trägt? Kein Problem.
Vor allem Ponyfrisuren sind stark im Kommen! Dabei werden die Haare nach vorne hin länger. Das ermöglicht es, die Frisur wild in die Stirn oder mit Scheitel aus dem Gesicht zu tragen.

Der Undercut ist auch 2020 noch ein absolut trendiger Style und auf den Männerköpfen nicht wegzudenken.

In den letzten Jahren waren bei den Herrenfrisuren raspelkurze Frisuren-Looks mit rasierten Elementen äußerst beliebt. In der neuen Saison wird das Deckhaar wieder etwas länger getragen und so kommt auch der 70-iger Jahre Pilzkopf wieder in Mode, der jedoch an das 21. Jahrhundert angepasst wurde. Diese neue Struktur des Pilzkopfes sorgt dafür, dass das Deckhaar eine dynamische Form erhält, aber völlig natürlich wirkt.

Auch ein exakt gezogener Seitenscheitel in Kombi mit einem Dreitagebart ist wieder angesagt. Lässige Accessoires, wie eine Nerd-Brille runden das gesamte Erscheinungsbild gekonnt ab.

(Fotos Quelle: pinterest.com/trends männer 2020)